Kosmetik und Pflege Reisen

Make Up für einen Städte-Trip

4. April 2015

Wenn ihr das lest, bin ich bereits in Amsterdam und geniesse ein paar freie Tage mit meiner besten Freundin. Make Up ist immer ein wichtiger Bestandteil meines Reisegepäcks, deshalb zeige ich euch heute, was ich für diesen Städtetrip mitgenommen habe.

1504tm3

Die Produkte:

  • Lily Lolo Light BB Cream (Review hier)
  • Nars Radiant Creamy Concealer in der Farbe „Light 2 Vanilla“
  • Clinique Anti Blemish Solutions Clearing Concealer in der Farbe „01“
  • MAC Mineralize Skinfinish Natural Puder in der Farbe „Light“
  • Urbany Decay NAKED Flushed Palette (die Platte enthält einen Bronzter, einen Highlighter und ein Blush)
  • MAC Paint Pot in der Farbe „Painterly“
  • Maybelline Brow Drama Sculpting Brow Mascara in der Farbe „Dark Brown“
  • Clinique All About Shadow 8-pan palette in der Farbe „neutral territory 2“
  • MAC Viererpalette mit den Lidschatten „Naked Lunch“, „All That Glitters“, „Satin Taupe“ und „Charcoal Brown“ (von oben links im Uhrzeigersinn)
  • MAC Fluidline Eye Pencil in der Farbe „Earth Sign“
  • YSL Baby Doll Mascara
  • Dann ist mir später aufgefallen, dass ich Lippenprodukte vergessen habe. Mit durften der Nars Velvet Matte Lip Pencil in der Farbe „Never say never“ und der Dior Addict Lipstick in der Farbe „578 Diorkiss“

Die Make Up-Tasche habe ich letzten Sommer im Manor gekauft.

1504tm2

Die Pinsel (von links nach rechts):

  • MAC 150 Large Powder Brush
  • MAC 168 Large Angled Contour Brush
  • Sephora 49 Blush Brush
  • Brauen-Kamm
  • MAC 239 Eye Shader Brush
  • MAC 217 Blending Brush
  • MAC 219 Pencil Brush
  • Essence Pinsel
  • MAC 266 Small Angle Brush (ich fülle mit diesem Pinsel meine Augenbrauen mit dem Lidschatten „Charcoal Brow“ aus)

Die Pinsel-Rolle ist von Sigma und macht das Reisen mit Make Up-Pinsel viel einfacher.

Findet ihr so viele Produkte übertrieben? Oder ist es bei euch vielleicht sogar mehr?

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CommentLuv badge