Persönlich

Offline-Woche

14. Februar 2016

Die Welt ist ganz schön laut geworden.

Ich bin eigentlich immer online. Ich checke Twitter, Facebook und Instagram regelmässig und ertappe mich dabei, wie ich die Apps öffne, wenn ich irgendwo warte, nur um sie sogleich wieder zu schliessen, weil ich sie vor keiner Minute bereits geöffnet hatte. Es ist eine schlechte Angewohnheit, mehr nicht. Ich ertappe mich auch immer wieder dabei, wie sich eine gewisse Verdrossenheit breit macht. So viele Menschen schreiben jeden Tag so viele Dinge, die mir sauer aufstossen und mich wütend machen.

Ich habe noch eine Woche, bevor das neue Semester beginnt. Die Seminararbeit ist abgegeben und ich habe endlich mal wieder Zeit, mich meinen Hobbys zu widmen. Das Ding ist nur: Was sind meine Hobbys? Das Internet bzw. mein Blog. Lesen. Hübsche Sachen kaufen?

Da Fastenzeit für mich auch bedeutet, einfach mal aktiv auf etwas zu verzichten, was man sonst als selbstverständlich empfindet, werde ich eine Offline-Woche machen. Keine Social Media für mich. Vorbloggen und einmal am Tag auf E-Mails antworten ist erlaubt, alle weiteren Apps wie Twitter, Facebook, Instagram, Tumblr, Bloglovin aber auch Newsportale und Online Shops bleiben ab morgen bis und mit Freitag zu. Es ist das erste Mal, dass ich bewusst auf alles verzichte, obwohl ich Zugang zum Internet habe. Wir werden sehen, wie es mir dabei ergeht!

In diesem Sinne: Bis in einer Woche, ihr Lieben! :)

– Beitragsbild: Stefan Kunz

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Autoren 2. März 2016 at 14:23

    Wie ist es Dir ergangen bei Deiner Offline-Woche?
    Tolles Vorhaben, vor allem, weil Du es freiwillig machst!
    Werde mich kommende Woche wohl auch aus Internet und SocialMedia zurückziehen… allerdings nicht freiwillig. Eine Abschlussarbeit steht an und die schreibt sich leider auch nicht von alleine :)

  • Reply Talk: Fünf Tage ohne Social Media • Italian Nights 3. März 2016 at 8:36

    […] ist zwar schon wieder ein bisschen her aber ich wollte euch noch von meiner Offline-Woche […]

  • Leave a Reply

    CommentLuv badge