Kosmetik und Pflege

Haul: Colourpop

24. November 2016

Colourpop ist eine amerikanische Makeup-Marke, die ich immer wieder bei Youtubern oder Beauty-Bloggern gesehen habe. Ich las und hörte immer, dass die Qualität für den Preis sehr gut sei und es gibt sowohl bei den Lidschatten als auch den Lippenprodukten eine grosse Auswahl.

Letztens gab es eine Aktion, bei der der weltweite Versand kostenlos war und so habe ich eine kleine grosse Bestellung aufgegeben.

colourpop-3

Die Marke wurde 2014 in Los Angeles gegründet. Die Produkte werden nicht an Tieren getestet und viele Produkte sind vegan (Ausnahmen findet ihr auf der FAQ-Seite von Colourpop).

colourpop-mile-high

Die Super Shock Shadows haben eine eher spezielle Konsistenz. Sie sind leicht Mousse-artig und lassen sich am besten mit einem synthetischen Pinsel aufs Lid „packen“. Es ist jedoch auch möglich, sie mit einem fluffigen Pinsel zu verblenden. Die Verpackung ist eine schlichte weisse Dose mit Drehverschluss und einem transparenten Deckel. Auf dem Bild oben seht ihr ein Vorteilspack, das ich bestellt habe. Die Lidschatten kosten normalerweise 5$ aber ein Set mit sechs Lidschatten kostet 25$, einer ist also gratis und man kriegt eine wunderschöne Kartonschachtel mit magnetischem Verschluss. Ich habe mir das Set Mile High bestellt, mit den Lidschatten Truth (Satin Finish), Nillionaire (Metallic Finish), So Quiche (Duo Chrome Metallic Finish), La La (Ultra Metallic Finish), Cricket (Soft Glitter) und Mittens (Matte Finish).

colourpop-donna

Den Lidschatten „Donna“ habe ich mir dann noch einzeln gekauft, weil die Farbe so toll aussah. Ein richtig schönes Meerjungfrau-Blau ;)

colourpop-swatches3

Ganz ehrlich, das mit den Swatch-Fotos muss ich noch üben. Das Licht hat die Farben sehr ausgewaschen, eigentlich sind sie viel satter.

colourpop-clique-grunge

Die Lippie Stix kosten ebenfalls 5$ und kommen in verschiedenen Finishes. Ich habe Clique und Grunge bestellt, die Beide matt sind. Grunge habe ich schon getragen und ich war überrascht, wie angenehm sich der Lippenstift auf den Lippen anfühlte. Meine Lippen wurden nicht unnötig ausgetrocknet, die Farbe war sehr deckend und dank der Stiftform lassen sie sich auch gut auftragen. Er hat auch einige Stunden gut gehalten, obwohl ich aus einer Glasflasche getrunken habe.

colourpop-swatches1

colourpop-magic-wand-avenue

Zuletzt habe ich mir noch zwei Glosse bestellt. Auch hier gibt es verschiedene Finishes, ich habe mich für einen Ultra Satin Lip-Gloss und einen Ultra Matte Lip-Gloss entschieden. Der Preis liegt bei 6$. Magic Wand ist ein helles Nude, Avenue ist ein dunkles Rot. Avenue habe ich bereits einmal aufgetragen. Der Gloss trocknete matt an und fühlte sich ebenfalls nicht austrocknend aus. Ich habe ihn aber noch nicht wirklich über längere Zeit testen können.

colourpop-swatches2

Ich habe mich wirklich lange nicht mehr so auf ein Paket gefreut. Für etwas mehr als 50 Franken habe ich so viele Produkte erhalten, die ich alle sehr mag. Fürs Erste reicht es dann auch mit neuen Schminksachen :D Der Versand dauerte zwar relativ lange, es ging etwas mehr als drei Wochen bis das Paket bei mir war. Ich habe in der Zwischenzeit aber eine Nachricht erhalten, dass sich der Versand aufgrund des hohen Bestellaufkommens verzögern könnte.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Andrea 24. November 2016 at 15:34

    Diese Eyeshadows würden mich auch mal interessieren!

    • Reply Maja 25. November 2016 at 14:20

      Bisher kann ich sagen, dass sie schon ein wenig anders sind als gewöhnliche Puderlidschatten. Der Auftrag braucht manchmal etwas Geduld, da man die Farben drauf „packen“ muss aber dafür sind die Farben wirklich schön :)

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.