Browsing Category

PR-Sample

Kosmetik und Pflege PR-Sample

Zwei Makeup-Looks mit der Makeup Revolution Affirmation-Palette

4. Mai 2016

Ich habe euch letztens die Makeup Revolution Lidschattenpalette in „Affirmation“* vorgestellt und erwähnt, dass ich euch zwei Makeup-Looks zeigen möchte, die mit der Palette geschminkt sind. Mit 32 Lidschatten hat man natürlich sehr viele Möglichkeiten. Ich stelle euch heute einen eher natürlichen Alltags-Look und einen knalligeren Ausgeh-Look vor.

Zur Erinnerung, wie die Palette* aussieht:

makeup revolution affirmation 4

Alltags-Look

affirmation look 1a

affirmation look 1b

affirmation look 1c

Verwendete Produkte:

  • Lidschattenbase: Primer Potion in „Minor Sin“ von Urban Decay
  • Auf dem beweglichen Lid: Vouch (es hat in der Palette zwei Lidschatten mit dem Namen, ich habe den hellen Champagner-Ton benutzt)
  • In der Lidfalte, um Tiefe zu schaffen: Approve
  • In der Lidfalte und unter dem Auge: Truth
  • Als Highlight unter den Brauen und im Augenwinkel: Positive
  • Mascara: Estée Lauder Double Wear Mascara

Bei diesem Look habe ich die Lidschatten nur sehr leicht aufgetragen. Auf Fotos kommt das Ganze selten so rüber, wie in Echt aber ich mag rötliche Töne sehr gerne, weil dadurch meine Augenfarbe besser zur Geltung kommt.

Ausgeh-Look

affirmation look 2a

affirmation look 2b

affirmation look 2c

Ausführliche Schmink-Anleitung nach dem Klick! :)

Continue Reading

Kosmetik und Pflege PR-Sample

Makeup Revolution Lidschattenpalette „Affirmation“ & Goddess of Love Highlighter

27. April 2016

Ich liebe Makeup aber lustigerweise kaufe ich mir selten neue Lidschatten und wenn, dann sind es meistens Paletten. Vielleicht, weil ich im Alltag sowieso immer ähnliche Farben verwende und ich finde, dass es nur eine bestimmte Anzahl Lidschatten gibt, die man in einem Leben aufbrauchen kann ;) Als ich aber bei Parfumcity ein paar Produkte von Makeup Revolution zum Testen aussuchen durfte, ist mir sofort die Lidschattenpalette „Affirmation“* aufgefallen. Tati (für mich eine sehr glaubwürdige Quelle wenn es um Produkte-Reviews geht) hat letztens in einem Video von der Palette geschwärmt, was für mich Grund genug war, mir die Lidschatten näher anzusehen. Ebenfalls testen durfte ich den I Love Makeup Goddess Of Love Baked Highlighter*. Der kommt in einer süssen Herz-Form daher.

makeup revolution affirmation 2

Für nicht ganz 20 Franken erhält man in der Palette ganze 32 Lidschatten. Die Palette enthält sowohl matte als auch schimmernde Lidschatten und – was ich besonders mag – es hat auch ein paar violette Töne dabei. Die Palette ist schlicht und aus Plastik wirkt aber hochwertig und hat einen grossen Spiegel. Der Highlighter kostet 14 Franken und ist hingegen in einer Verpackung aus Karton. So wie ich das verstanden habe, ist der Highlighter aus einer „Unter-Serie“ der Marke, die den Titel „I ♥ Makeup“ trägt.

makeup revolution affirmation 3

makeup revolution affirmation 4

Makeup Revolution London ist eine Marke, die auf günstige Produkte setzt, die aber trotzdem eine gewisse Qualität haben. Für den Preis kann man natürlich nicht die gleiche Qualität wie beispielsweise bei Urban Decay erwarten aber mich hat die Palette doch überzeugt. Die Pigmentierung ist bei allen Lidschatten gut, wobei die schimmernden Farben definitiv besser pigmentiert sind. Es ist auch zu empfehlen, eine Lidschattenbase zu benutzen, damit die Farben besser halten und sich nicht so schnell in die Lidfalte verziehen.

Ein positiver Punkt dieser Palette ist sicher der Mix der Farben. Es hat viele alltagstaugliche Nude-Farben aber auch etwas speziellere Farben, wie Advance, Truth oder Blaze im rötlichen Bereich und Vouch (mir ist später aufgefallen, dass laut dem Transparent mit den Namen scheinbar zwei Lidschatten diesen Namen haben) und Promise im violetten Farbbereich. Gerade bei den Nude-Farben im linken Bereich der Palette sieht man nicht immer einen grossen Unterschied, wenn man die Lidschatten aufträgt.

makeup revolution highlighter 5

Zum Highlighter muss ich sagen: Er ist okay und sieht schön aus aber er gibt nicht sehr viel Farbe ab, was mich etwas enttäuscht hat. Auch auf der Haut ist er nicht sehr auffallend, da hätte man aus meiner Sicht noch etwas mehr rausholen können. Ich bin aber grundsätzlich nicht jemand, der sehr viel Highlighter benutzt und daher eignet sich dieses Produkt gut für mich. Ich finde schön, dass der Highlighter einen ganz leichten lila Stich hat. Er ist also von der Farbe her eher kühl und nicht warm.

Ich werde euch nächste Woche auch noch zwei Makeup-Looks zeigen, die mit den Farben der Lidschattenpalette geschminkt wurden. Ein Look für den Alltag und einer, der etwas knalliger ist.

Nach dem Klick gibt es natürlich auch noch Swatches! :)

Continue Reading

Kosmetik und Pflege PR-Sample

EOS Lip Balms & Gewinnspiel!

23. August 2015

Wie ihr schon in einigen Beiträge auf Italian Nights lesen konntet, bin ich ein grosser Fan von Lippenpflegeprodukten. Heute stelle ich euch ein Produkt vor, dass ebenfalls schon auf dem Blog erwähnt wurde. Für mich ist dieses Produkt so ein bisschen das „Gadget“ unter den Lippenpflegeprodukten: Die runde Form machts aus! Na, wisst ihr schon von welchen Lip Balms ich spreche? Es sind die kleinen runden Lippenbalsame von EOS. Ich stelle euch heute ein paar Geschmacksrichtungen der Lip Balms vor. Und das Beste? Zwei unter euch können je einen weiteren Lip Balm gewinnen (fürs Gewinnspiel einfach bis ans Ende des Beitrages scrollen).

eos lip balm 5

Zuerst etwas zur Marke selbst: EOS steht für „Evolution of Smooth“ und ist eine amerikanische Marke. Bei den Produkten hat sich die Marke auf Hand- und Körpercremes, Rasierschaum, sowie Lippenpflege spezialisiert. Bei den Produkten wir wert auf organische und natürliche Inhaltsstoffe gelegt. So sind die Lip Balms zu 95 Prozent organisch und 100% natürlich und ohne Parabene und Petrolatum. Angereichert mit Vitamin E, Shea Butter und Jojoba-Öl sollen sie die Lippen optimal pflegen.

eos lip balm 4

Folgende vier EOS Lip Balms sind momentan in meinem Besitz:

Oben links; EOS Visibly Soft Lip Balm in Blackberry Nectar: Die Visibly Soft-Reihe ist neu und ich habe mich riesig gefreut, als eine Freundin mir einen der Lip Balms aus den USA mitgebracht hat. Mit natürlichen Ölen angereichert, soll er die Lippen geschmeidig machen. Enthält Vitamin C und E und riecht lecker nach Brombeere.

Oben rechts; EOS Lip Balm in Lemon Drop*: Der Lip Balm in Lemon Drop hat zusätzlich einen Lichtschutzfaktor 15. Wie der Name sagt, riecht das gelbe Kerlchen nach Zitrone.

Unten links; EOS Lip Balm in Summer Fruit*: Der Geschmack Summer Fruit gehört zu meinen Lieblingen. Er riecht nach einem Mix aus Blaubeeren, Pfirsich und Erdbeere und erinnert deshalb tatsächlich an den Sommer.

Unten rechts; EOS Lip Balm in Honeysuckle Honeydew*: Nicht zu verachten ist auch diese Geschmacksrichtung. Etwas dezenter als die anderen aber dennoch sehr lecker riecht dieser Lip Balm nach Honigmelone.

eos lip balm 2

Die ersten EOS Lip Balms habe ich vor Jahren über Ebay bestellt, weil es damals in der Schweiz noch keine Möglichkeit gab, Produkte der Marke zu bestellen. Ich finde es daher immer schön, wenn solch „gehypte“ Produkte es auch in die Schweiz schaffen. Bei Parfumcity kosten die Lip Balms 10CHF, was verglichen mit anderen Online Shops ein guter Preis ist. Zur Pflegewirkung kann ich sagen, dass der Lip Balm meiner Meinung nach gut abschneidet. Er pflegt meine Lippen gut und hinterlässt ein angenehmes Gefühl. Definitiv ein Pluspunkt in meinen Augen: Die Geschmäcker. Man möchte das Produkt am liebsten wieder von den Lippen abschlecken, so gut sind sie ;) Und wie ich oben bereits sagte: Die runde Form macht den Lip Balm im Vergleich zu herkömmlichen Stiften anders und hilft dabei, den Lip Balm in der Tasche gut zu finden. Da der untere Teil des Lip Balms abgeflacht ist, stehen die runden Dinger auch einwandfrei auf einer flachen Oberfläche. Es gab Zeiten, da hatte ich je einen EOS Lip Balm im Büro, einen in der Tasche und einen im Zimmer.

Gewinnspiel!

Parfumcity stellt freundlicherweise zwei weitere EOS Lip Balms zur Verfügung, die ich an zwei Personen unter euch verlosen darf. Als Gewinn stehen folgende zwei Lip Balms zur Verfügung:

EOS Lip Balm in Blueberry Acai: Diesen Lip Balm habe ich ebenfalls schon besessen (und aufgebraucht). Er riecht nach Blaubeere und Acaifrucht.

EOS Lip Balm in Sweet Mint: Dieser Lip Balm riecht nach Minze und soll daher auch einen erfrischenden Effekt haben.

Die Teilnahmebedingungen:

  • Schreibt bis am Sonntag, 30.08.2015 um 23.59 einen Kommentar unter diesen Beitrag.
  • Schreibt bitte auch in den Kommentar, welchen Geschmack ihr gerne gewinnen möchtet (ihr könnt auch beide erwähnen).
  • Das Gewinnspiel ist offen für alle Personen, die in der Schweiz oder in Liechtenstein wohnen.
  • Bitte gebt beim Kommentar eine gültige E-Mail-Adresse an, damit ich euch im Falle eines Gewinns kontaktieren kann.
  • Der Gewinner erhält eine E-Mail von mir, in dem ich nach einer Post-Adresse frage. Die Adresse werde ich an Parfumcity weitergeben, da der Artikel direkt von Parfumcity versendet wird.
  • Ein Kommentar pro Teilnehmer. Euer Kommentar erscheint nicht sofort, da ich die Kommentare noch freischalten muss. Mehrfachkommentare werden nur einmal gezählt oder gelöscht.
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter, Instagram oder Facebook.
  • Keine Barauszahlung des Gewinns.
  • Keine Gewähr.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport bei Beschädigung auf dem Postweg.

Unter allen Teilnehmern werde ich nach dem Zufallsprinzip für jeden Lip Balm einen glücklichen Gewinner ziehen :)

Viel Glück!

*PR-Sample: Ich habe das Produkt kostenlos zugeschickt bekommen (mehr dazu hier).

Kosmetik und Pflege PR-Sample

Lancôme L’Absolu Velours Lipgloss & Gewinnspiel!

7. Juni 2015

Rote Lippen sind für mich immer ein schwieriges Thema. Ich würde gerne öfters roten Lippenstift tragen, bin aber immer vorsichtig, weil ich Angst habe, wie ein Clown auszusehen. Meine persönliche Erfahrung hat gezeigt, dass ich matte Farben lieber mag, wenn es um die rote Lippe geht. Matte Lippenprodukte halten bei mir in der Regel länger und sehen elegant aus.

Als Parfumcity angefragt hat, ob ich ein Produkt aus dem Online-Shop testen möchte, habe ich mich deshalb für einen matten Lipgloss in einer knalligen rot-orangen Farbe entschieden. „Intensive Farbe, samtig-mattes Finish“ heisst es auf der silbernen Verpackung des Lancôme L’Absolu Velours Lipgloss* in der Farbe „172 Velours D’Étincelle“ (Velours ist Französisch für Samt und Étincelle bedeutet Funke). Ich stelle euch heute das Produkt vor und darf am Ende sogar einen weiteren Lipgloss verlosen (Farbe frei vom Gewinner wählbar)!

Parfumcity ist ein Schweizer Online Shop, der ein grosses Sortiment an Parfüms hat, aber auch Kosmetik-Artikel verkauft. Auch den von mir heiss geliebten Tangle Teezer für die Haare könnt ihr dort beispielsweise bestellen.

lancome labsolu velours 03

lancome labsolu velours 02

Bei Lipglossen finde ich immer, dass es schnell in die Richtung „viel zu klebrig“ abdriften kann. Das Gefühl habe ich bei der Formel des Lancôme L’Absolu Velours Lipgloss gar nicht, was sicher auch am seidig-matten Finish liegt. Da es eine sehr auffällige Farbe ist, lohnt es sich, sich beim Auftrag ein bisschen mehr Zeit zu nehmen, um die Ränder sauber nachzuzeichnen. Danach sicherheitshalber einmal mit einem Kosmetiktuch abtupfen und nochmal eine Schicht auftragen. Dann habt ihr sicher ein gleichmässiges und deckendes Ergebnis. Das Tragegefühl ist wirklich wunderbar. Anders als bei matten Lippenstiften habe ich bei diesem Gloss überhaupt nicht das Gefühl, dass er die Lippen austrocknet. Und eigentlich sieht es fast so aus, als würde man einen Lippenstift tragen.

lancome labsolu velours 04

Wie ihr auf dem Tragebild oben sehen könnt, geht die Farbe „172 Velours D’Étincelle“ schon ein bisschen ins Orange. Das finde ich aber gerade im Sommer wirklich schön und passend. Man sieht auch gut, dass das Finish nicht ganz matt ist aber auch eben nicht zu glossig aussieht.

lancome labsolu velours 05

Ich fand auch, dass der Lipgloss ein paar Stunden sehr gut übersteht. Nach dem Essen und Trinken ist definitiv noch Farbe da aber dann schadet es sicher nicht, ein wenig nachzutragen. Ich muss sagen, dass mich der Lipgloss ziemlich beeindruckt hat. In meinen Augen ist er ein sehr gutes Produkt für die Lippen.

Gewinnspiel!

Ich darf einen neuen Lancôme L’Absolu Velours Lipgloss an eine Person unter euch verlosen. Die Gewinnerin oder der Gewinner darf dann eine der Farben wählen, die Parfumcity von diesem Lipgloss im Sortiment hat. Die Teilnahmebedingungen:

  • Schreibt bis am 14.06.2015 um 23.59 einen Kommentar unter diesen Beitrag.
  • Beantwortet mir folgende Frage: In wie vielen Farben ist der Lipgloss auf Parfumcity erhältlich?
  • Schreibt bitte auch in den Kommentar, welche Farbe ihr gerne gewinnen würdet.
  • Das Gewinnspiel ist offen für alle Personen, die in der Schweiz oder in Liechtenstein wohnen, da Parfumcity ein Schweizer Online Shop ist.
  • Bitte gebt beim Kommentar eine gültige E-Mail-Adresse an, damit ich euch kontaktieren kann, falls ihr gewinnt.
  • Der Gewinner erhält eine E-Mail von mir, in dem ich nach einer Post-Adresse frage. Die Adresse werde ich an Parfumcity weitergeben, da der Artikel direkt von Parfumcity versendet wird.
  • Ein Kommentar pro Teilnehmer. Euer Kommentar erscheint nicht sofort, da ich die Kommentare noch freischalten muss. Mehrfachkommentare werden nur einmal gezählt oder gelöscht.
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter, Instagram oder Facebook.
  • Keine Barauszahlung des Gewinns.
  • Keine Gewähr.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport bei Beschädigung auf dem Postweg.

Unter allen Teilnehmern werde ich nach dem Zufallsprinzip einen glücklichen Gewinner ziehen :)

*PR-Sample: Ich habe das Produkt kostenlos zugeschickt bekommen (mehr dazu hier).

Kosmetik und Pflege PR-Sample

got2b Mind Blowing Xpress Dry Styling Spray

21. Mai 2015

Got2b Schweiz war so nett und hat mir das neue Mind Blowing Xpress Dry Styling Spray* zum Testen zugeschickt. Das Styling Spray soll zum einen das Haar vor Hitze schützen aber auch dafür sorgen, dass das Haar einfacher gestylt werden kann. Und obendrein soll die Föhnzeit verkürzt werden.

Die Anwendung ist ganz einfach: Das feuchte Haar gleichmässig einsprühen und föhnen. Als erstes muss ich sagen, dass ich den Duft nicht sehr mag.  Das Spray riecht ein wenig nach Haarspray und irgendwie klebrig süss. Ich kann das Produkt aber problemlos anwenden, der Duft ist zwar nachher im Haar noch wahrnehmbar aber nicht mehr so stark.

got2b mindblowing spray 2

Ich hatte das Spray letzte Woche dabei, als ich in den Ferien war. Und dafür finde ich das Produkt sehr gut, weil man nur ein Spray für den gesamten Föhn- und Stylingprozess braucht. Ich kann nicht sagen, dass das Föhnen spürbar weniger lang dauerte aber ich habe keine Statistik geführt. Nach dem Föhnen fühlen sich die Haare alles in allem etwas griffiger an. Das Spray beschwerte mein Haar aber nicht.

Abschliessend kann ich sagen, dass ich das Produkt gut finde, trotz Geruch. Ich denke nicht, dass es ein Lieblingsprodukt von mir wird aber für Reisen oder unterwegs ist das Mind Blowing Xpress Dry Styling Spray sehr geeignet. Der Spray kostet um die 11,50 CHF (UVP).

*PR-Sample: Ich habe das Produkt kosten- und bedingungslos zugeschickt bekommen (mehr dazu hier).